Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen

3. Platz: Atemberaubender Ausblick und ein Hotelerlebnis zum Aufleben: Im Burghotel Staufeneck erlebt man eine Romanze zwischen historischem Charme und modernem Komfort.

Komfortabler und harmonischer geht’s kaum: im Fünf-Sterne-Superior Hotel wird höchster Wert darauf gelegt, den Gästen einen erholsamen Aufenthalt zu ermöglichen. Die Gastgeber Klaus Schurr (seit 1990) und Ann-Kathrin Schurr (seit 2020) sorgen für die ständige Weiterentwicklung des Hotels und der gesamten Burganlage - dabei legen sie viel Wert auf den Erholungsfaktor der Gäste. In puncto Wellness begeistern: Blockhaussauna, Laconium, Solestollen, Aromagrotte, Tepidarium, Eisbrunnen, der beheizte Außenpool und die neue Panorama-Sauna mit einem kilometerweitem Blick über die Landschaft. Selbstverständlich ist die Aussicht atemberaubend. Schließlich wurden Burgen ja immer an jener Stelle gebaut, die die Gegend am besten zu überblicken vermochte. Auf der Schwäbischen Alb, hoch über der Gemeinde Salach, wird nun den illustren Hotelgästen der wunderbarste Blick über das Filstal bis nach Stuttgart zuteil.

Haus mit Charakter

Die 1080 unter Ludwig von Staufen erbaute Burg wurde bis 1800 rege genutzt, danach ließ man sie jedoch verfallen, bis sie 1844 zu großen Teilen abgerissen werden musste. Der 27 Meter hohe Burgfried jedoch blieb bestehen, und 1927 begann die Großmutter der heutigen Eigentümer mit der Bewirtschaftung des Areals. In vierter Generation führen die Familien nun die gesamte von Ihnen erworbene Burganlage im Jahr 1990 mit Hotel und Restaurant und verschiedenen Eventlocations.

Kulinarik

Die Küchenteams rund um Sternekoch und Gastgeber und Inhaber Rolf Straubinger zaubern köstliche Menüs und Gerichte auf die Teller. Das Serviceteam begleitet mit viel Liebe zum Detail den Aufenthalt der Gäste und sorgt für edle Tropfen in den Gläsern. Kulinarische Höhenflüge erwarten Sie im mehrfach preisgekrönten und mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurant „fine dining RS“. Saisonale Menüs mit Zutaten aus der Region und Gewürzen aus aller Welt -  innovativ, klassisch, modern interpretiert von Küchenchef Markus Waibel. Im Burgrestaurant „oifach andersch“ gibt’s schwäbische, traditionelle und vegetarische Gerichte sowie Staufenecker Klassiker mit Einflüssen aus der asiatischen Küche. Besonders romantisch lassen sich die Köstlichkeiten auf der Sommerterrasse mit traumhaftem Panoramablick genießen.Burghotel Staufeneck - ein Ort zum Wohlfühlen für Erholungssuchende, Feinschmecker, Aktivurlauber und Kulturliebhaber.

 

 

 



facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Burghotel Staufeneck
Bewertung

3. Platz - romantische Hotels

Kategorie

5 Sterne Superior

Preis

150 - 390 EUR

Zimmer

41

Flughafen

Stuttgart , 40 km

Interessen

Golf, Wandern/Bergsteigen, Wellness/Spa, Familie, Ruhe, à-la-carte-Re­s­tau­rant, Weinspezialitäten, Familienbetrieb, Konferenz/Seminar/Meeting, Zigarrenlounge, Active Fitness, WLAN, Gourmet-Küche, ökologischer Schwerpunkt, Hochzeit, Barrierefreiheit, Park/Garten/Terrasse, Frühstücksbuffet, Sauna, Café/Bar/Bistro, Kinderbetreuung, Autovermietung, Massage, haustierfreundlich, Fahrradverleih, Privatkoch, Aktivurlaub, Detox, Klimaanlage, Frühstück inklusive, Kinderspielplatz, Mountainbiken, Nordic-Walking, Kulturprogramm, Auflademöglichkeit für E-Autos, Spa, Outdoor-Pool, Infinity Pool, Suite Pads

Kontakt

Burghotel Staufeneck,
Staufeneck, D - 73084 Salach
Tel.: 0049 7162 93 3440
Fax.: 0049 7162 933 44 55

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram