Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen

Zeitgenössisch elegant und prachtvoll: Das Taschenbergpalais Kempinski Dresden ist der ideale Startpunkt, um die Kulturstadt an der Elbe zu entdecken.

Im 18. Jhdt. von Kurfürst August dem Starken für seine Geliebte erbaut, im Zweiten Weltkrieg zerstört, und 1995 wiedererrichtet – heute verbindet das Taschenbergpalais Kempinski in Dresdens Altstadt historische Pracht und zeitgenössische Eleganz. Das Fünf Sterne-Hotel liegt nur wenige Minuten vom Dresdner Zwinger und der barocken Frauenkirche entfernt und ist damit der ideale Startpunkt für Erkundungstouren durch die Kulturstadt an der Elbe.
Viele der 213 Zimmer und Suiten haben eine Deckenhöhe von bis zu 4,8 Meter und bieten einen herrlichen Ausblick auf den historischen Innenhof des Taschenbergpalais oder auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Warme Farben, exklusive Materialien und ein luxuriöses Design machen die Unterkünfte zu Oasen der Behaglichkeit. Wahrlich königlich residiert man in der 360 m² großen Kronprinzensuite u.a. mit Flügeltüren und Salon, der auch als Konferenz- oder Speisezimmer genutzt werden kann.
Insgesamt verfügt das Hotel über 9 Veranstaltungsräume, davon 6 stilvolle Salons auf der Bel Etage, 1 multifunktionalen Kurfürstensaal sowie weitere 3 Business-Suiten.

Kulinarische Verwöhnmomente

Das Luxushaus zeigt sich auch bei der Kulinarik vielfältig: Das Palais Bistro wartet in charmant frankophilem Ambiente mit deutsch-französischer Küche auf, vor der prachtvollen Barocktreppe lädt das Café Vestibül zu erlesenen Kaffee- und Teespezialitäten, Torten und Kuchen aus der hauseigenen Patisserie ein. Das Kastenmeiers lockt mit raffinierten Fischgerichten, Sushi- und Austernbar, einer Smokers Lounge, offener Live-Küche und Terrasse im Innenhof. Bordeauxrotes Leder und feine Eiche geben der preisgekrönten Karl May Bar den Touch einer Weltmetropole. Neben 200 vielfach ausgezeichneten Cocktails gibt´s in entspannt-eleganter Atmosphäre auch eine bemerkenswerte Auswahl von über 100 verschiedenen Whisk(e)y-Sorten.
Das Spa schließlich ist mit Pool, Sauna, Fitnessstudio und einer reichen Auswahl an Massagen und Treatments der perfekte Ort, um den Stress abzustreifen und neue Energie zu tanken.

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Bewertungskategorie

Schlosshotels

Kategorie

5 Sterne

Preis

ab 140 EUR

Zimmer

213

Flughafen

Dresden , 9 km

Interessen

City-Feeling, Kunst im Hotel, kostenloses Wi-Fi, à-la-carte-Re­s­tau­rant, Weinspezialitäten, Konferenz/Seminar/Meeting, Swimmingpool, Zigarrenlounge, Active Fitness, Gourmet-Küche, Tiefgarage, Park/Garten/Terrasse, Café/Bar/Bistro, haustierfreundlich, Frühstück inklusive

Kontakt

Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden,
Taschenberg 3, D - 1067 Dresden
Tel.: 0049 351 4912 0
Fax.: 0049 351 4912 812

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram