Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen

Im Stiftung Schloss Neuhardenberg Hotel verbinden sich Kunst, Geschichte und Zeitgeschehen mit 
Gastronomie, Natur und Lebensart zu einer unvergleichlich harmonischen Symbiose.

Umgeben von einem großzügigen Landschaftspark, befindet sich das Schloss Neuhardenberg in einem stilvollen klassizistischen Gebäudeensemble, das von vornehmer Klarheit und preußischer Eleganz bestimmt ist. Das denkmalgeschützte Ensemble wurde in zeitgenössischem Design sensibel modernisiert, die  hochwertige Ausstattung des Hotels spiegelt diesen Ansatz perfekt wider.

Residieren

Das herrschaftliche Schlosshotel ist nicht nur der ideale Rahmen, um stilvoll zu wohnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und Ruhe zu finden, sondern auch, um die malerische Gegend rund herum zu erkunden. Dank der ruhigen und entspannten Atmosphäre fühlt man sich im Schloss Neuhardenberg sofort wie in einem „home away from home“. Insgesamt warten 54 Zimmer verschiedener Kategorien und zwei Suiten auf die Gäste: komfortabel und großzügig geschnitten, begeistern die individuellen Refugien mit einer zurückhaltend eleganten und doch designaffinen Ausstattung. Diese Wohlfühlkokons verwöhnen alle Sinne. Das Highlight der Räumlichkeiten ist zweifellos die Gersdorff Suite: In diesem repräsentativen Wohntraum können sich die Gäste auf luxuriösen 112 m² vollends entfalten – mit Blick auf den Schlossanger und in den Park.

Speisen

In seinen beiden vorzüglichen Restaurants verwöhnt das Schloss Neuhardenberg die Gäste nach allen Regeln der Kochkunst: Im Landgasthaus Brennerei werden modern interpretierte regionale Spezialitäten aus der Mark Brandenburg kredenzt, dazu locken Bier vom Fass, offene Weine und auch tatsächliche Brennerei-Spezialitäten. In der warmen Jahreszeit lädt zudem die windgeschützte Terrasse im Brennerei-Hof ein, die Delikatessen im Sonnenschein zu genießen. Das einstige Winterquartier für exotische Gewächse, die Orangerie, ist heute ein modern eingerichteter Veranstaltungsraum mit mediterranem Flair, der exklusiv für private oder geschäftliche Veran-
staltungen zur Verfügung steht. Den Schwerpunkt des gastronomischen Angebots bildet eine gehobene, mediterran inspirierte Küche. Umwerfend ist auch das Picknick im Park. Prall gefüllt mit einem vielfältigen Speisenangebot, Getränken, Geschirr und Decke, ist der opulente Picknickkorb von Mai bis September auf Vorbestellung erhältlich.

Feiern

Das Schloss Neuhardenberg ist ebenso der perfekte Ort für Events mit bis zu 200 Gästen. Die elf Säle des geschichtsträchtigen Schlosses wurden zurückhaltend mit Antiquitäten möbliert und stilvoll mit zeitge-
nössischer Kunst ausgestattet. Alle Räume begeistern mit viel Tageslicht und lassen sich individuell 
einrichten sowie  technisch ausrüsten.

 

Textquelle: Die besten Hotels in Deutschland
Herausgeber: Hallwag Kümmerly+Frey AG, CH-3322 Schönbühl-Bern und Connoisseur Circle Reiseservice GmbH, A-1070 Wien
Redaktion: Claudia Bette-Wenngatz

1. Auflage 2017

 

 

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Hotel Schloss Neuhardenberg
Bewertungskategorie

Schlosshotels

Kategorie

Zimmer

56

Flughafen

Berlin , 80 km

Interessen

Ruhe, Kunst im Hotel, kostenloses Wi-Fi, à-la-carte-Re­s­tau­rant, WLAN, Hochzeit

Kontakt

Hotel Schloss Neuhardenberg,
Schinkelplatz, - 15320 Neuhardenberg
Tel.: 0049 33476 6000

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram