Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen

1. Platz: La vie en rose: Im VILA VITA Rosenpark ist die Königin der Blumen allgegenwärtig – ob als blühendes Bouquet im Zimmer, kunstvolles Gemälde an der Wand oder zart-duftender Hingucker im Garten.

Es gibt sie noch, die idyllischen Fachwerkstädtchen, an denen die Touristenmassen fast achtlos vorbeiziehen und die sich daher bis heute ihre Ursprünglichkeit bewahren konnten. Das hessische Marburg ist ein solcher Geheimtipp: Knapp 75.000 Einwohner klein, in der Mitte Deutschlands gelegen und dank Universität und reichem kulturellen Angebot ein durchaus quirliges und weltoffenes Plätzchen mit viel Grün im Umland. Auf einer Halbinsel in der Lahn gelegen, präsentiert sich das VILA VITA Rosenpark bereits seit vielen Jahren als erstes Haus vor Ort.

Rosige Aussichten

Die resortartige Anlage mit großem Rosengarten gruppiert sich um einen eleganten-kreisrunden Pavillon mit gläsernem Dach, in dem sich die Rezeption sowie Restaurants und Bars befinden.

Gewohnt wird im Haupthaus oder in Nebengebäuden, die über den Hof oder durch die Tiefgarage miteinander verbunden sind. Die 195 Zimmer und Suiten verfügen teilweise über Balkon oder Terrasse sowie Blick auf den Fluss und sind im zeitlos-eleganten Stil eingerichtet. Für spannende Akzente sorgen kräftige Farbtupfer von kirschrot bis dunkelblau.

Eine Wellness Oase

Das Rosenpark Spa präsentiert sich modern auf 1.000 m2 und wartet mit Schwimmbad, diversen Saunen, sowie einem Solestollen und einer -10° C kalten Schneekabine auf. Ein erfahrenes Team kümmert sich um wohltuende Beauty-Behandlungen.

Gourmet-Highlights

Im Restaurant Olivia Mediterran wird die Atmosphäre des Mittelmeers nach Marburg geholt. Der Pizza-Ofen, Dry Aged-Reifeschränke und ein Mibrasa-Ofen sorgen für kulinarische Genuss-Momente. Im Restaurant Zirbelstube überzeugen Gemütlichkeit und die Verwendung von regionalen Produkten. Je nach Saison kann man sich auch in der Zirbelstube kulinarisch verwöhnen lassen. Ein besonderes Highlight: Jeden Sonntag serviert man traditionell einen Braten. Im stimmungsvollen Weinkeller lagern wertvolle Tropfen und die besten Cocktails der Stadt genießt man in der 360° Bar & Lounge des VILA VITA Rosenpark.

 

Textquelle: Die besten Hotels in Deutschland
Herausgeber: Hallwag Kümmerly+Frey AG, CH-3322 Schönbühl-Bern und Connoisseur Circle Reiseservice GmbH, A-1070 Wie
Redaktion: Claudia Bette-Wenngatz

1. Auflage 2017

 

 

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
VILA VITA Rosenpark
Bewertung

1. Platz - Guest Check

Kategorie

Preis

ab 139 EUR

Zimmer

195

Flughafen

Frankfurt-Main , 90 km

Interessen

Radsport, Wandern/Bergsteigen, Wellness/Spa, Beauty, Medical Wellness, Familie, Ruhe, City-Feeling, kostenloses Wi-Fi, à-la-carte-Re­s­tau­rant, Weinspezialitäten, Konferenz/Seminar/Meeting, Swimmingpool, Active Fitness, Moderne Architektur/Design, WLAN, Gourmet-Küche, Hochzeit, Barrierefreiheit, Tiefgarage, Park/Garten/Terrasse, Frühstücksbuffet, Sauna, Café/Bar/Bistro, Kinderbetreuung, Massage, haustierfreundlich, Fahrradverleih, Aktivurlaub, Klimaanlage

Kontakt

VILA VITA Rosenpark,
Anneliese Pohl Allee 7-17, D - 35037 Marburg
Tel.: 0049 6421 60050
Fax.: 0049 6421 6005 100

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram